Bewerb 16 Spezialprüfung Jump and Run
In dieser 115cm Prüfung stehen sich 16 Reiter jeweils paarweise gegenüber. Die Teilnehmer werden vom Veranstalter benannt. Je zwei Teilnehmer starten gleichzeitig gegeneinander über identische Parcours. Zunächst wird ein Parcours zu Pferd, danach ein Geschicklichkeitsparcours zu Fuss überwunden. Der Sieger aus jeder Paarung qualifiziert sich für die nächste Runde, in der wieder in Zweiergruppen gegeneinander gestartet wird. Dies findet solange statt, bis zwei Schlußreiter zusammentreffen, um den Sieger des Bewerbs zu ermitteln.

Startgeld: € 25,-
Geldpreise 600/400/2×250/4×100

Dieser Bewerb wird bei Flutlicht ausgetragen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen