CRVDler erfolgreich auf dem CDN-B Dornbirn Eichenhof

Wir können wieder auf ein erfolgreiches Dressurturnier-Wochenende in Dornbirn, Reitervereinigung Eichenhof, zurück blicken:

Veronika Reichle (Eshmorr) Klasse lizenfrei 1. und 3. Platz
Victoria Prantl (Locanto) Klasse lizenzfrei 7. Platz
Julia Scheyer (Elegantina) Klasse Pony A: 2. Platz
Yvette Heller (FST High and Mighty) Klasse L: 2 x 1. Platz
Isabelle Brändle (Don Jirout) Klasse L: 2. Platz
Vera Andrea Klien (Riscal und Donna de Nira) Klasse LM: 1., 2. und 2 x 4. Platz

Übernächstes Wochenende gehts dann weiter in Klaus (8.-10. Mai 2015).

Herzlichen Glückwunsch den Platzierten!! Weiter so! 🙂

Von Reitern für Reiter

Z3Vm8HGUpHMq-D73GvViA3m4uHlqxu3FbsgjI8-lnF8Das alljährliche Springreitturnier der Campagnereiter-Vereinigung Dornbirn vom 04.-07. Juni 2015 ist von Reitern für Reiter gemacht. Und die Zuschauer können Pferdesport auf höchstem Niveau erwarten.

Das Springreitturnier der CRVD ist eines der größten und beliebtesten Reitsportveranstaltungen im 3-Länder-Eck und das Ziel etlicher Pferdesportfans:

15.000 Euro Preisgeld
200 Teilnehmer, 400 Pferde (Österreich, Schweiz, Liechtenstein und Deutschland)
5.000 Besucher

Das Turnier wird am Donnerstag (04.07.) mit Einlaufprüfungen von 95-125 cm und abends mit einer „Welcome Party“ eröffnet. Gefolgt von Springprüfungen bis zur schweren Klasse (S), in denen sich die erfahrenen Sportler und Nachwuchstalente messen werden und abwechslungsreichen Abendprogrammen. Am Samstag Abend nach dem Flutlichtspringen steigt die bereits legendäre Riders Party im runden Zelt.

Zu einem der Highlights des Reitturniers zählt der in einer Turnierfolge mit dem CSN-B* in Hard (03.-05. Juli 2015) ausgetragene und von der NÜRNBERGER Versicherung Österreich gesponserte „NÜRNBERGER Youngster Cup, eine Serie für sechs und sieben Jahre alte Nachwuchspferde (Gesamtpreisgeld EUR 4.000.-). Weiters veranstalten wir auch für Kinder zwischen vier und acht Jahren eine. Diese soll auch den „jüngsten Nachwuchsreitern die aktive Turnier-Teilnahme ermöglichen.

Kulinarischer Genuss ist auch dabei.

Es werden nicht nur reiterlich tolle Bedingungen geboten – auch die Gastronomie lässt bei unserer Veranstaltungen (fast) keine Wünsche offen. Reiter und Besucher können sich auf eine Vielzahl frisch zubereiteter Köstlichkeiten mit Produkten aus der Region freuen.

Wir informieren ab sofort auch laufend auf unserer Homepage (www.crvd.at) sowie auf unserer Facebook-Seite über die Vorbereitungen und Abläufe.

Partner für Reiter und Pferd – der NÜRNBERGER Pferde-HaftpflichtSchutz schützt Sie vor den finanziellen Folgen von Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die durch Ihr Pferd verursacht wurden. www.nuernberger.at

Dressurturnier im Ländle – CDN-B in der BRV Bregenz

Ein äußerst erfolgreicher Turnierstart im Ländle liegt hinter uns. Trotz eher wechselhaftem Wetter, konnten sich viele unserer Mitglieder in den diversen Dressurprüfungen beweisen. Zusammengefasst konnten wir folgende Platzierungen erreichen:

Klasse lizenzfrei
1 x 4. Platz (Melanie Greinix mit Traumfänger)
1 x 6. Platz (Melanie Greinix mit Traumfänger)

Klasse A
2 x 2. Platz (Yvette Heller mit Countach und Vera Andrea Klien mit Amadeus SF)
2 x 3. Platz (Vera Andrea Klien mit Deseo de Corazon)
3 x 4. Platz (Lena Haubold mit Tosca und Inge Scheyer mit Donatella)
1 x 9. Platz (Julia Scheyer mit Fidelitas)

Klasse L
2 x 1. Platz (Isabelle Brändle mit Don Jirout)
2 x 3. Platz (Yvette Keller mit Mighty und Jaqueline Lerchenmüller mit Asterix)
1 x 4. Platz (Inge Scheyer mit Donatella)

Klasse LM
1 x 1. Platz (Petra Bösch mit Florentina)
1 x 5. Platz (Vera Andrea Klien mit Donna de Nira)

Klasse LP
1 x 1. Platz (Petra Bösch mit Florentina)

Wir gratulieren allen Platzierten recht herzlich!

Saisonauftakt 2015

Gelungener Saisonauftakt für die CRVD in Unterperfuss im Tirol. Inge Scheyer konnte sich mit ihren Pferden „Fidelitas 19“ und „Donatella 67“ gleich 6 mal platzieren. Ihre Platzierungen wie folgt:

20.03.: 2. + 8. Platz Klasse A und 4. + 7. Platz Klasse L
21.03.: 3. + 4. Platz Klasse A und 3. + 7. Platz Klasse L

Wir gratulieren herzlich.

unterperfuss

Dressurturnier 2015

Mit großem Bedauern müssen wir mitteilen, dass wir unser geplantes Dressurturnier (CDN-B*) für dieses Jahr absagen müssen.
Nächstes Jahr haben wir dafür bereits das Wochenende vom 20.-22. Mai (2016) avisiert.

2015 freuen wir uns aber wieder – wie gewohnt – auf unser traditionelles Springturnier vom 4.-7.Juni (CSN-B*), bei dem es dieses Jahr sogar für die kleinsten Reiter einen Führzügelwettbewerb geben wird.

Euch allen einen guten Start in die Turniersaison 2015 und bis bald in Dornbirn beim CSN-B* Anfang Juni!

1. Reiterclubbing

Event Tipp: 1. Reiterclubbing am 31. Jänner 2015 im Inatura, Dornbirn
Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen von „Rösslern“ und „Nichtrösslern“.

10922842_10203485606843125_6605506825528934035_n

Turniere 2015

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die CRVD (Campagnereitervereinigung Dornbirn) nächstes Jahr neben dem traditionellen internationalen Springturnier auch ein 3-tägiges Dressurturnier veranstalten wird.

Dressur-Turnier / CDN-B*: 29.-31. Mai 2015 (inkl. Führzügelklasse)

Spring-Turnier / CSN-B*, CSNP-B: 04.-07. Juni 2015

Es erwarten Sie anspruchsvolle und hochklassige Bewerbe in beiden Sparten (jeweils bis Klasse S).

„Hallo“ in Dornbirn
Zu beiden Turnieren möchten wir Sie schon heute recht herzlich einladen. Es wäre schön, wenn Sie sich die Termine in Ihrem Kalender vormerken und wir Sie dann bei einem oder sogar bei beiden Turnieren begrüßen dürfen.

Kulinarischer Genuss ist auch dabei…
Nicht nur die Teilnehmer erwarten reiterlich tolle Bedingungen – auch die Gastronomie lässt bei unseren Veranstaltungen (fast) keine Wünsche offen. Freuen Sie sich auch hier auf eine Vielzahl frisch zubereiteter Köstlichkeiten mit Produkten aus der Region.

Wir informieren ab sofort auch laufend auf unserer Homepage sowie im Facebook über die Vorbereitungen und Abläufe.
Wir bedanken uns für die Unterstützung unseres Hauptsponsors, der NÜRNBERGER Versicherung, und freuen uns auf eine weiterhin angenehme Zusammenarbeit.

Wir freuen uns über viele Teilnehmer und Zuschauer an beiden Turnier-Wochenenden.

Katharina zu Gast in Peking

Vom 4.-7. Oktober konnte Katharina Rhomberg beim Longines FEI Worldcup China, einem internationalen Springturnier in Peking, teilnehmen. Neben ihr und den vielen chinesischen Teilnehmern gingen noch 15 weitere europäische, sowie amerikanische Reiter an den Start. Auch einige der Spitzenreiter, wie beispielsweise der drittplatzierte der letzten Olympischen Spiele Cian O’Connor oder der amtierende Teamweltmeister Maikel van der Vleuten waren vor Ort. Katharina konnte mit dem ihr zur Verfügung gestellten Pferd beim CSI** einen super 2., sowie einen 7. Platz erreiten. Neben dem Turnierplatz gab’s für die ausländischen Reiter auch noch jede Menge Kultur, wie z.B. die berühmte Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu sehen.
D86P3848 YIMI3418YIMI3002YIMI2999IMG_3472IMG_0452IMG_0384china4IMG_3382china23