Katharina zu Gast in Peking

Vom 4.-7. Oktober konnte Katharina Rhomberg beim Longines FEI Worldcup China, einem internationalen Springturnier in Peking, teilnehmen. Neben ihr und den vielen chinesischen Teilnehmern gingen noch 15 weitere europäische, sowie amerikanische Reiter an den Start. Auch einige der Spitzenreiter, wie beispielsweise der drittplatzierte der letzten Olympischen Spiele Cian O’Connor oder der amtierende Teamweltmeister Maikel van der Vleuten waren vor Ort. Katharina konnte mit dem ihr zur Verfügung gestellten Pferd beim CSI** einen super 2., sowie einen 7. Platz erreiten. Neben dem Turnierplatz gab’s für die ausländischen Reiter auch noch jede Menge Kultur, wie z.B. die berühmte Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu sehen.
D86P3848 YIMI3418YIMI3002YIMI2999IMG_3472IMG_0452IMG_0384china4IMG_3382china23

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.