CSI*** Ascona

Vom 25.-27. Juli gingen Christian und Katharina Rhomberg beim internationalen Springturnier in Ascona an den Start. Mit 4 Nullrunden am Freitag konnten sich die beiden sehen lassen und Christian konnte sich somit für den Grand Prix am Sonntag über 1,55 m qualifizieren. Im Grand Prix konnte sich Christian mit einer Nullrunde und ledeglich einem Fehler für das Überschreiten der Zeit für die Siegerrunde qualifizieren. Nach einem Abwurf in der Siegerrunde hieß es Platz 10 für Christian. Katharina konnte zudem noch einen 7. Platz in einer Springprüfung der Klasse S* erreiten.

ascona ascona1 ascona2

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.